GRATIS Leitfaden: "Jede Frau möchte schön sein, Rouge hilft Ihr dabei."

Monatsrückblick Januar und Februar

Was ist im Januar und Februar  passiert?

Da sich mein Geschäft sehr stark in den Onlinebereich verlagert hat, habe ich nun endlich ein langersehntes Projekt- meine Website unter meinem Namen hosten zu lassen in die Tat umgesetzt. Da ich, was Website und der Umzug dieser betrifft ein sehr ängstlicher und vorsichtiger Mensch bin, habe ich mich erst einmal für ein 14 tägiges Probeabo bei einem Host entschieden. Schon den nächsten Tag war die Seite umgezogen und alle Daten waren noch vorhanden. Somit verflog schnell meine Angst, nach Ablauf der Probezeit Nägel mit Köpfen zu machen und dann unter www.soraya-frie.eu im Internet erreichbar zu sein.

Endlich war es soweit und ich konnte meinen langersehnten Make-up 40+ Kurs über Zoom das erste Mal durchführen. War ich aufgeregt! Gerade das erste Mal sollte alles funktionieren. Zig mal habe ich kontrolliert, ob alle Materialien für das Make-up an ihrem Platz waren, die Lichtverhältnisse stimmten und ich in Zoom soweit eingearbeitet war, dass mir keine technischen Pannen passierten. Was meine Kundin hierzu gesagt hat, erfahrt ihr unter Onlineberatung-Make-up 40+.

Nach einer Typberatung bei einer Transfrau ( Farbe, Make-up, Stilberatung) wurde der Garderobencheck durchgeführt. Als erstes muß ich ihr mein Kompliment aussprechen, soviel Offenheit und Korrektness bei der Beantwortung meiner Fragen an den Tag zu legen. Die Blogartikel Farbberatung, Stilberatung und Make-up Beratung hierzu werden im Laufe des Monat März veröffentlicht. Schon jetzt könnt ihr Euch darauf freuen.

Um  meinen Kundinnen regelmäßig mehr Content auf Pinterest anbieten zu können, arbeite ich mich gerade in Tailwind ein. Durch Tailwind wird es mir nach Absolvierung meines Kurses später gelingen, wertvolle Zeit bei einer strategischen Ausspielung der Pins zu sparen. Im Moment empfinde ich die Einarbeitung in Tailwind als knifflig und spannend zu gleich.

Meine wichtigsten 3 Themen der vergangenen 2 Monate waren

Das Thema Sichtbarkeit im Internet. Hier drehte sich im alles um Online Beratung im Bereich Make-up, Stil und  Kleiderschrankcheck, sowie über Zoom, Whats app und Facetime für meine Kunden und die Produkte von Mary Kay cosmetics.

Eine weiterer Punkt, der mich mit sehr viel Freude erfüllt ist die Zusammenarbeit mit meinen kollegialen Kolleginnen Sarah Jäkel und Sandra Garvens aus unserem Beraterverband Corporatecolor. Unser Ziel ist es sichtbar in den Onlinemedien zu werden und ein erfolgreiches Geschäft aufzubauen.

Privat war mein Highlight die  Impfung meiner 81 jährigen Mutter. Wie so vielen Kindern, die Eltern haben, die über 80 sind,  ist es auch mir ergangen. Nach einer chaotischen Anlaufphase, bis zur Terminvereinbarung-  ist die Organisation des Impfungsprozesse vor Ort sehr gut verlaufen. Alle Bedenken meiner Mutter haben sich nach Aufnahme im Impfzentrum in Nullkommanichts verpflogen. Ganz stolz war sie, als sie mir berichtete, geimpft zu sein und wie einfach alles war.

Was wird alles im März in meinem Unternehmen passieren?

Ich freue mich schon sehr darauf, ein lang ersehntes Projekt , meine Website unter meinem Namen www.soraya-frie.eu ins Leben zu rufen. Darüber hinaus freue ich mich darauf ein schon länger angedachtes Projekt- ein Interview als Blogartikel zu Onlinestilberatung mit  meiner Kooperationspartnerin Judith Eggers zu veröffentlichen. Darüber hinaus werde ich auch meine Kundinnen mit den Produkten von Mary Kay cosmetics über Zoom und Whats app beraten.

Teilen Sie diesen Blogartikel!

Hallo, ich bin Soraya.

 Ich verhelfe Privatkunden, Selbstständigen und Angestellten mit meiner Typ- und Imageberatung zu einem wirkungsvollen Auftreten, um Ihre Kompetenz zu unterstreichen.

Meine Dienstleistungen können Sie als Präsenz- oder/und Onlineberatung buchen.

Seminare, Kurse, Vorträge

 „Kompetenz sichtbar machen“ ist das Motto, unter dem ich Seminare, Vorträge und Kurse für Firmen, Institute, Verbände und Selbsthilfegruppen anbiete.

Als Privatkunde/ Privatkundin können Sie das unwiderstehliche Seminar  in Form eines individuellen 1: 1 Mentorings bei mir buchen.

Eine Typberatung besteht aus 2 Modulen, der Farb-und Stilberatung. Durch eine Typberatung erzielen Sie Ihr stimmiges Äußeres und drücken Ihre Persönlichkeit aus. Seien Sie schon jetzt auf eine allumfassende Beratung gespannt!

In Ihrem einstündigen Make-up Kurs in bestimmten Lebenssituationen für Frauen, die an Krebs erkrankt sind, erlernen Sie auf einfache, unkomplizierte Art und Weise Ihre individuelle Make-up- Technik kennen. Diese Technik vermittelt Ihnen ein frischeres Aussehen. Sie erhalten Tipps und Tricks zum Aufzeichnen und Nachziehen von Augenbrauen. Darüber hinaus erlernen Sie, wie Sie Rötungen kaschieren und Ihren Teint verbessern. Durch Learning by Doing werden Sie überrascht sein, wie einfach das geht!
Gutschein
Erfahrungsgemäß ist ein sorgfältig ausgewählter Gutschein für Männer und Frauen immer wieder ein wertvolles und persönliches Geschenk mit großer Nachhaltigkeit. Verschenken Sie stil- und niveauvoll ob privat oder geschäftlich zu Ostern, zu Weihnachten zum Geburtstag, zum Hochzeitstag oder Muttertag einen Beratungs- oder Wertgutschein! Erfahrungsgemäß erfreut sich ein Gutschein über eine Typ- und Imageberatung auch einfach mal so großer Beliebtheit.
In Ihrer einstündigen Make-up 40+ Beratung erlernen Sie auf einfache, unkomplizierte Art und Weise Ihre individuelle Make-up- Technik kennen. Diese Technik vermittelt Ihnen ein jüngeres und frischeres Aussehen. Sie erhalten Tipps und Tricks zum Kaschieren „kleiner Mängel“. Außerdem erarbeiten Sie Ihr individuelles Make-up durch Learning by Doing und werden überrascht sein, wie einfach das geht!

Tragen Sie sich jetzt in den Newsletter ein und erhalten Sie meinen Leitfaden "Jede Frau möchte schön sein, Rouge hilft Ihr dabei" als Gratis Geschenk!

Der Newsletter-/E-Mail-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung über den Anbieter ActiveCampaign.

Worum geht es in meinem Newsletter?

Was im Moment bei Soraya Frie mit Typberatung, Image & Knigge passiert. Es geht um Tipps und Tricks aus der Praxis für die Praxis und um Antworten auf Fragen meiner Abonnentinnen.