GRATIS Leitfaden: „Jede Frau möchte schön sein, Rouge hilft Ihr dabei.“

Make-up 40+

Durch die richtige Make-up Technik zu einem frischen und strahlenden Äußeren 

In Ihrer einstündigen Make-up 40+ Beratung erlernen Sie auf einfache, unkomplizierte Art und Weise Ihre individuelle Make-up- Technik kennen. Diese Technik vermittelt Ihnen ein jüngeres und frischeres Aussehen. Sie erhalten Tipps und Tricks zum Kaschieren „kleiner Mängel“. Außerdem erarbeiten Sie Ihr individuelles Make-up durch Learning by Doing und werden überrascht sein, wie einfach das geht!

Sie möchten, dass Ihr Make-up den ganzen Tag hält?

Stellen Sie sich vor, Sie könnten nach Ihrer Make-up Beratung Sätze sagen wie:

Durch Ihre Make-up 40+ Beratung erzielen Sie ein jüngeres und strahlenderes Aussehen!

So läuft Ihr Make-up Kurs 40+ ab!

Natur pur
Auftragen des Concealers
Foundation auftragen und verteilen
Puder zum Fixieren der Tönung auftragen
hellster Lidschatten
dunkelster Lidschatten
mittlerer Lidschattenton
Highlighter
Eyeliner
Maskara
Augenbrauen
Rouge
Lipliner
Lippenstift
zum Fixieren komplettes Gesicht abpudern

Das könnte auch Ihr Ergebnis sein!

„Hallo Soraya, die von Dir vorgestellten und angewandten Tipps sind sehr praxisgeeignet. Nach ein paar Tagen Übung bin ich jetzt trotz des Mehraufwandes schnell fertig. Die Pinselstriche werden immer sicherer und mein Umfeld hat die Veränderung sehr positiv bemerkt. Ich sehe natürlich aus und fühle mich mit dem neuen Make up sehr wohl. Was an dem Tag des Seminares sehr gut war, dass wir selbst das Make up aufgetragen haben. Learning by doing war genau richtig.“ Vielen Dank Beate Weirich

Das Wissen vermittle ich Ihnen im Make-up Kurs 40+:

Ihr Make-up Kurs 40+ dauert eine Stunde. Ihre Investition beträgt 129,-€. Sie bekommen Ihren persönlichen Make-up Pass, den Sie mit nach Hause nehmen. Dort tragen Sie während Ihrer Beratung alle Notizen ein. Ihr Make-up Kurs 40+ kann auch als Gruppenevent gebucht werden. Ihre Make-up Beratung 40+ kann auch als Online-Make-up- Beratung gebucht werden! Fragen Sie mich danach! 

Wie und warum entstand dieses Angebot?

Seit 1998 bin ich selbstständig als Visagistin tätig. Meinen Geschäftsaufbau habe ich in den Niederlanden begonnen und dort Frauen jeglicher Coleur und Nation in Sachen Make-up und Gesichtspflege beraten. Seitdem arbeite ich mit den Produkten von Mary Kay cosmetics. Bis heute haben mehr als 1000 Kundinnen meine Dienstleistung zum Thema Visagie und Make-up in Anspruch genommen. Meine Erfahrung aus dieser Zeit ist: Jede Frau will schön sein- Make-up hilft Ihr dabei. Auch bei mir ist das so! Vor meiner Tätigkeit als Visagistin wurde ich oft auf meinen blassen Teint angesprochen. Deshalb weiß ich, wie wichtig mir mein frisches und gesundes Aussehen durch Make-up ist. Genauso wie mir geht es auch meiner Zielgruppe, den Rehabilitan- ten in den Kliniken in Bad Neuenahr und den Selbsthilfegruppen des Kreises Ahrweiler. Viele unter Ihnen waren oder sind an Krebs erkrankt. Aus der Erfahrung, Ihrem Lächeln und Ihren Feedbacks weiß ich, welche psychologische Bedeutung die ersten nachgezogenen Augenbrauen, der ebenmäßige Teint und die ersten getuschten Wimpern haben.

Für folgende Firmen, Kliniken, Verbände, Selbsthilfegruppen und eine Hochschule war ich tätig:

Mein Angebot Make-up 40+ ist ideal für Sie, wenn:

Für wen ist es nicht interessant?

“Die heitere Atmosphäre, Ihre hohe Sachkompetenz und last but not least das Resultat haben mich überzeugt.Eigentlich habe ich immer geglaubt, dass solch ein Kurs nichts für mich wäre und habe darum auch nur halbherzig mein Kommen zugesagt. Aber das Treffen bei Frau von Lüttichau hatte in mir schon eine gewisse Neugier ausgelöst. Nun muss ich sagen, es war ein voller Erfolg. Als ich abends zu meiner Familie kam, wurde mir manches Kompliment zuteil. Ich muss sagen, nicht nur die guten Produkte, vor allem Ihre sehr geschickte Beratung waren sehr überzeugend.” Monika Löhne

Häufig gestellt Fragen von meinen Kunden:innen zu "Make- up 40+":

Selbstverständlich können Sie Ihre Produkte mitnehmen. Ich ergänze diese mit Produkten, die ich für den Kurs verwende, damit wir ein vollständiges Make-up auftragen können.

Seit 20 Jahren arbeite ich mit den Produkten von Mary Kay cosmetics. Die Erfahrung gezeigt, dass die in meinem Make-up Kurs angewandten Produkte bis heute keine allergischen Reaktionen verursacht haben.

„Schnell und praktisch war immer meine Devise, auch beim Schminken und Stylen. Das reichte mir, fast sechzig, nun nicht mehr aus. Außerdem hatte ich das Gefühl: jetzt ist die Zeit gekommen, mich mal wieder mehr um mich selbst zu kümmern. Die Beratung bei Frau Frie half mir, „meine“ Farben zu finden, die mich strahlen lassen. Und wie sehe ich toll aus, ohne angemalt zu wirken? Das Schminken machte Spaß und es war gut, dass ich selbst „mitarbeiten“ musste. So weiß ich, wie es geht, wenn ich wieder zu Hause bin. Die sympathische, wertschätzende und natürliche Art von Frau Frie machte es mir leicht, mich in ihre Hände zu begeben. Allen, die noch zögern, kann ich nur sagen: Gönnen Sie sich dieses Wohlfühlerlebnis mit viel Angenommensein und Spaß. Liebe Frau Frie, es war klasse und auch mein Mann war begeistert.“ Herzliche Grüße, Brigitte 

Ihre Make-up Beratung findet in meinem Studio am Wadenheimer Platz 2a in Bad Neuenahr statt. Das Studio ist zu Fuß sowohl ca. 5 Minuten vom Bahnhof als auch vom Hotel Steigenberger zu erreichen. Kunden, die diese Dienstleistung schon in Anspruch genommen haben kommen aus Bad Neuenahr, Rheinbach, Bonn, Koblenz, der Eifel und Bitburg.

Für meine Make-up Kurse nutzte ich die Produkte von Mary Kay cosmetics. Hier geht es zu meinem Onlineshop.

Tragen Sie sich jetzt in den Newsletter ein und erhalten Sie meinen Leitfaden "Jede Frau möchte schön sein, Rouge hilft Ihr dabei" als Gratis Geschenk!

Der Newsletter-/E-Mail-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung über den Anbieter ActiveCampaign.

Worum geht es in meinem Newsletter?

Was im Moment bei Soraya Frie mit Typberatung, Image & Knigge passiert. Es geht um Tipps und Tricks aus der Praxis für die Praxis und um Antworten auf Fragen meiner Abonnentinnen.