GRATIS Leitfaden: "Jede Frau möchte schön sein, Rouge hilft Ihr dabei."

Warum ich in 2022 ein Onlineseminar zum Thema Mut zum neuen ICH geplant habe

Über Coworkings rund um das Thema Blogartikel habe ich Renate Schmidt kennengelernt. Wir haben uns über ihr „Soulbusiness“ ausgetauscht.  Neben dem vielfältigen Ausbildungs- und Berufsweg von Renate Schmidt ist mir ein Punkt besonders im Gedächtnis geblieben: Ihre Berufstätigkeit auf Föhr. Dort hat sie als Psycho- Onkologin mit Frauen gearbeitet, die nach einer Krebserkrankung auf Föhr Ihre Reha verbrachten und auf dem Weg der Genesung waren.  Dabei konnte Sie auf Ihre Erfahrungen der langjährigen Betreuung einer Krebs-Selbsthilfegruppe zurückgreifen.

Da ich seit fast 10 Jahren in Rehakliniken und Selbsthilfegruppen, sowie einem Krankenhaus in Form von interaktiven Vorträgen und Workshops rund ums Thema Typberatung tätig bin, ergaben sich gleich Gesprächsthemen.

Den Anfang unserer Zusammenarbeit machte der erste gemeinsame Podcast „Mit Entschlossenheit zum Soulbusiness“ im Frühjahr dieses Jahres. Dies lief so gut, dass wir unsere Kooperation weiter ausbauen wollen. Zu zweit kommen wir auf 18 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Frauen, die nach einer Krebstherapie zurück ins Leben wollen. Als zwei Frauen der Tat haben wir uns entschieden, im November das Online-Seminar zu diesem Themenkreis anzubieten.

Worüber wird es unter anderem in diesem Seminar gehen? Einmal ins „Blaue geschrieben“ geht es hier nach einer Krebserkrankung um:

–  Fit werden und so schnell es möglich ist, wieder beruflich und privat onboard zu sein.

–  der Lebensgestaltung danach

–  mit wenig Aufwand im tagtäglichen Leben teilnehmen

Verständlicher Weise wollen die meisten Frauen, dass ihr Gegenüber ihre Erkrankung nicht sieht ODER wenn, dann nicht in der Schwere, in der sie wirklich vorhanden ist. Sie fürchten weniger Aufträge Ihrer Kunden*innen, da Sie weniger belastbar sind und auch so wirken.       Ihrem Wunsch nachkommend, diese Situation so wenig wie möglich äußerlich in die Welt zu tragen, wollen wir sie mit unserem Seminar unterstützen.

Wir vermitteln einfach und unkompliziert Handwerkszeug, Rüstzeug, Fundiertes Wissen zum Stylen eines neuen ICHs sowie Tipps und Tricks. Um nur einige Stichworte zu nennen sind der Umgang mit der Angst, Selbstbewusstseins Übungen, „Nein sagen als Ja zu mir selbst“, „darf ich  äußerlich anders sein als vorher?“ –  sind immer wieder gefragte Themen. Ruck-Zuck-Make-up, Kurzstilberatung, Brillen- und Frisurtipps werden hier neben vorher genanntem auf jeden Fall mit auf dem Seminarprogramm stehen.

Wen wollen wir mit diesem Seminar "Mut zum neuen ICH" erreichen?

Unternehmerinnen, die nach einer abgeschlossenen Behandlung  wieder in Ihr Unternehmen wollen. Sie wollen so schnell es geht wieder zu mentaler Stärke zurück. Ihre Krankheit soll niemand sehen.

Welches Zeitfenster setzen wir hierfür an?

Es ist noch nicht endgültig beschlossen- im Moment denken wir über 3×2 Stunden nach. Alle Stunden werden über Online gehalten.

Wenn Sie sich genau an diesem Punkt befinden und wieder in´s normale Leben zurück wollen, dann tragen Sie sich schnell in die Warteliste! Unsere Teilnehmerinnenzahl ist auf 8 begrenzt.

Sie wollen sich schon jetzt näher mit meinen Dienstleistungen beschäftigen und sich in´s Thema Make-up einlesen und einarbeiten? Dann holen Sie sich jetzt meinen kostenlosen Leitfaden zum Thema. Jede Frau will schön sein, Rouge hilft Ihr dabei!

5 Antworten

  1. Als Betroffene hätte ich nicht gedacht, dass es für einige anscheinend wichig ist ihre Erkrankung so sehr zu verstecken. Die Tipps für Ruck-Zuck-Make-up und Kurzstilberatung hatten mir geholfen mich in meiner Haut wohler zu fühlen. Ich war damals in der Lage trotzdem offen und offensiv mit meinen äußerlichen Veränderungen umzugehen. Ich habe davon keine Nachteile erfahren. Aber ich bin Angestellte. Für Selbständige ist das sicherlich anders und als Thema dann auch relevanter. Trotzdem finde ich, frau sollte sich nicht wegen einer Erkrankung zu sehr verstellen und verstecken. Jeder Jeck ist anders. Sich selber treu bleiben und wohlfühlen ist wichtig. Daran sollte dann auch in dem Seminar gearbeitet werden.

    1. Ja liebe Frau Bartl, danke für Ihr Feedback. Selbstverständlich arbeiten wir auch daran, dass Frau sich auf Ihre Stärken und schon Erreichtes im Leben besinnt. Diese Gedanken und die Kombination einiger Tipps und Tricks aus unserem jeweiligen Fachgebiet sollen den Frauen den Weg in ihr neues Leben als Unternehmerin erleichtern.

  2. Ein sehr wertvolles Thema habt ihr euch da für das Seminar überlegt 👍🏻 Wir haben immer die Wahl wie wir wirken möchte bzw. was wir von uns zeigen möchten oder eben nicht. Klasse, dass ihr die Möglichkeiten aufzeigt, wie genau das zum Vorschein kommt, was gesehen werden soll 💫 Habt ganz viel Freude dabei 💝

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen Sie diesen Blogartikel!

Tragen Sie sich jetzt in den Newsletter ein und erhalten Sie meinen Leitfaden "Jede Frau möchte schön sein, Rouge hilft Ihr dabei" als Gratis Geschenk!

Der Newsletter-/E-Mail-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung über den Anbieter ActiveCampaign.

Worum geht es in meinem Newsletter?

Was im Moment bei Soraya Frie mit Typberatung, Image & Knigge passiert. Es geht um Tipps und Tricks aus der Praxis für die Praxis und um Antworten auf Fragen meiner Abonnentinnen.